SWR2 Hörspiel am Sonntag

Der Zauberer von Ost

Der Zauberer von Ost Hörspiel von Henning Nass in Zusammenarbeit mit Bernhard Schütz. Henning Nass, Regisseur
Sonntag, 18:20 Uhr auf SWR2
(Bild: SWR/Tabea Braun)
Zum Programm

Tagestipp

Nachspiel

Shop at radio-today.de Die Schwarzeneggers von Chemnitz Körperkult im Klassenkampf Von Michael Frantzen Der eine schaffte mit 14 Jahren 770 Liegestütze hintereinander und wurde als Erwachsener Ü-50-Bodybuilding-Europameister, der andere DDR-Meister im "Kraftsport", wie Bodybuilding im Arbeiter- und Bauernstaat hieß. Ab und zu treffen sich Andreas Müller und Hans-Jörg Kloss. Dreißig Jahre nach Mauerfall. In Chemnitz, da, wo alles anfing. Den improvisierten Kraftraum bei der Hauptpost gibt es nicht mehr. Dafür Geschichten. Über Stasi-Akten. Warum Bodybuilding im Osten politischer war als im Westen. Und DDR-Wirtschaftsboss Günter Mittag großer Fan der "Kulturistik".
Heute 18:05 Uhr auf Deutschlandfunk Kultur


Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

MUSIKLAND BRANDENBURG

Shop at radio-today.de mit Claus Fischer Brandenburger Orgelmonat 2019 - Zweites Konzert Die Joachim-Wagner-Orgel in der Dorfkirche Rühstädt in der Prignitz Eine Orgel aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts ist etwas Besonderes, dessen war sich die Rühstädter Gemeinde immer bewusst. Doch da vom Bau des Instruments keine Akten mehr vorhanden waren, wusste man lange nicht, wer der Erbauer war. Erst Anfang der 80er Jahre fanden Orgelforscher Beweise dafür, dass Joachim Wagner, der prägende Meister des märkischen Barock, dieses einmalige Instrument geschaffen hat. Die Orgel in der Dorfkirche in Rühstädt ist ein Edelstein in der märkischen Orgellandschaft. Auf ihr spielt ein Spezialist für historische Instrumente: Léon Berben aus den Niederlanden.
Heute 18:04 Uhr auf rbb Kultur


Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

Maloney

Shop at radio-today.de Die haarsträubenden Fälle des Philip Maloney. Wer die Hörspiel-Reihe nicht kennt, hat etwas verpasst.
Heute 11:10 Uhr auf SRF 3


Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

Feature

Shop at radio-today.de Die dünne Haut der Erde | Warum Bauern den Boden unter ihren Füßen verlieren | Nora Bauer 2011 und 2018: extreme Trockenheit in Mecklenburg Vorpommern. 2017: extreme Niederschläge in Schleswig-Holstein. Im ersten Fall wurde die Ackerkrume einfach weggeblasen, im zweiten Fall stand das Wasser wochenlang kniehoch auf den Feldern. Die Ernten waren jeweils schlecht. Längst ein Phänomen, das sich in ganz Deutschland zeigt. Und schuld daran war nicht das Wetter.
Heute 18:04 Uhr auf HR2


Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
Antenne Bayern: Stylisch, bayrisch, in - Sonntag Abend mit der Schiederin BB RADIO: Der BB RADIO Sonntag thejazzofwiesbaden: In The Mix (7) BR-Klassik: Opernabend Radio Paloma: Die Schlager der Woche Deutschlandfunk Kultur: Hörspiel WDR4: WDR 4 Klassik Populär Deutschlandfunk: Sport am Sonntag Antenne Düsseldorf: Bürgerfunk MDR KLASSIK: MDR Kultur - Chormagazin bigFM: MUSIC NON-STOP Radio Swiss Jazz: Jazz for Dinner Radio Salü: Weekend 94,3 rs2: Mein Lieblingsmix

Neuester Podcast

Gletscherstreit in Österreich - Wie viel Mensch verträgt die Natur?

Ein touristisches Megaprojekt in den Ötztaler Alpen hat Streit einfacht - weit über Tirol hinaus: Die Gemeinden Sölden im Ötztal und Sankt-Leonhard im Pitztal wollen ihre Gletscherskigebiete verbinden. Die Befürworter des Projekts sorgen sich um die Zukunft der Gemeinden, die Gegner um die Natur. Von Andrea Beer www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
Deutschlandfunk


Hören

Neuester Hörspiel-Download

Furor

Bild: EyeEm / Erik Witsoe Der Bürgermeister-Kandidat Heiko Braubach fährt im Bahnhofsviertel einen jungen Mann an, der ihm unter Drogeneinfluss vor das Auto springt. Schuld trifft ihn nicht. Und dennoch besucht er die alleinstehende Mutter des Jungen, der für den Rest seines Lebens an den Rollstuhl gefesselt sein wird. Er will ihr Hilfe anbieten für ihren Sohn Enno - vielleicht aus Gutherzigkeit, vielleicht auch, weil er negative Schlagzeilen fürchtet. Doch plötzlich taucht Jerome auf, Ennos Cousin. Für ihn ist klar: Braubach will nur sein Image retten. Und so wittert der Underdog seine Chance und erpresst Braubach nach allen Regeln der Kunst.
(Bild: EyeEm / Erik Witsoe)
Deutschlandfunk Kultur


Hören

Letzte Hörerwertung

Gefällt mir WDR 3 Klassik Klub

Sonntag 16:04 Uhr auf WDR3
Zum Programm

Letzte Hörspielwertung

Gefällt mir Doberschütz und das Ende des Informanten - Krimi

WDR
Hören